Wir stehen auf BDSM und den Fetisch Babysachen: Schnuller, Windel, Babyflasche

Hi Beatrice!
Meine Freundin und ich sind jetzt zwei Jahre ein Paar und wir hatten schon immer sexuell einen guten Draht zueinander. Es hat sich immer mehr herauskristallisiert, wir stehen total auf BDSM, wir fesseln uns gegenseitig gerne und haben auch beide einen Fetisch für Babysachen. Das heißt, sie und ich nehmen gerne beim Sex einen Schnuller in den Mund oder auch die Flasche. Oder tragen auch gerne mal unsere Latexwindel. Ich möchte meine Freundin gerne mit dem Schnuller, der Windel oder der Flasche erniedrigen und demütigen, aber so, dass es ihr nicht weh tut, und meine Frage ist, wie mache ich das? Ich habe ihr auch schon gesagt, dass ich mich gerne von ihr erniedrigen lassen würde, indem sie mich anpinkeln tut, das würde ich gerne ausprobieren. Wie stehen Sie denn zu dem Thema Anpinkeln? Ist das normal oder sind wir unnormal, weil wir so was gut finden?
Bitte gib mir eine Antwort
Jonathan (34)

Hallo Jonathan,
Du fragst:
“Ich habe ihr auch schon gesagt, dass ich mich gerne von ihr erniedrigen lassen würde, indem sie mich anpinkeln tut, dass würde ich gerne ausprobieren. Wie stehen Sie denn zu den Thema anpinkeln? Ist normal oder sind wir unnormal, weil wir so was gut finden?”
Naja, “normal” ist es nicht, aber das ist doch egal – wenn ihr beide es mögt und es euch nicht schadet, dann nur zu.

Außerdem fragst du:
“Ich möchte meine Freundin gerne mit dem Schnuller, der Windel oder der Flasche erniedrigen und demütigen, aber so, dass es ihr nicht weh tut, und meine Frage ist, wie mache ich das?”
Sorry, aber soll ich mir jetzt etwas ausdenken oder aus den Fingern saugen, wovon ich keine Ahnung habe? Ihr steht doch da drauf, also habt ihr viel mehr Ahnung, was euch da anmacht und was zu viel ist. Dafür müsst ihr doch bloß kommunizieren. Deine Freundin kann dir doch jederzeit sagen, was du lassen sollst, weil es ihr weh tut oder weh tun könnte.
Ihr beide könnt da ja auch einfach machen, was eure Ideen und Phantasien so hergeben. Sprich: Experimentiert einfach! Holt euch eventuell auch Anregungen in entsprechenden Foren. Ihr versteht euch ja sehr gut, von daher macht es nichts, wenn mal etwas davon in die Hose geht.

Vielleicht lest ihr zur Sicherheit mal das hier:

Fesselspiele: Er will Bondage ausprobieren – worauf müssen wir achten?

Wir wollen SM-Sex und SM-Spielchen ausprobieren

Windeln tragen und reinmachen erregt mich. Soll ich´s meiner Freundin sagen?

Ich will Pinkelspiele ausprobieren, aber befürchte, dass sie mich für abartig hält!

Herzlichst
Beatrice Poschenrieder

Nach oben scrollen