Frag Beatrice

Ins Kondom zu kommen, kann das Krankheiten verursachen?

Irgendwer hat ihm eingeredet, dass es gefährlich ist, sein Sperma ins Kondom zu ejakulieren. Jetzt macht er sich Sorgen…

Hallo Beatrice!
Ich habe Angst bekommen von Leute, die sagen, das mann das nicht machen darf, in Kondom zu Spritzen. Ich habe das paar mal gemacht… Könnte es Krankheiten verursachen?? Ich freue mich auf die Antwort und auf eine gute Erklärung.
Mit ganz Liebe Grüsse
Ali (18)

Ins Kondom zu kommen, kann das krank machen?

Hallo Ali,
wer hat dir das bloß erzählt…?! Deine Mutter, die nicht will, dass du vor der Hochzeit Sex hast?
Wenn das stimmen würde, würde das Kondom als Verhütungsmittel ja ausscheiden, denn das ist ja grade der Sinn von Gummis, dass Mann damit Sex haben und z.B. in der Frau ejakulieren darf, ohne sich riesige Sorgen über Schwangerschaft oder Krankheiten machen zu müssen.
Kurzum:
In ein Kondom zu ejakulieren, ist absolut harmlos, es verursacht keinerlei Erkrankungen, es sei denn, du lässt das Kondom mit dem Sperma noch nen halben oder ganzen Tag drauf – aber das wirst du ja wohl kaum tun. Wenn du das Kondom gleich abziehst, kann nichts passieren.
Ich wüsste auch nicht, warum ich das jetzt groß erklären sollte.
Ganz liebe Grüße zurück
Beatrice Poschenrieder

Nach oben scrollen