Kann häufiges Masturbieren einer Frau schaden?

Antje, 17

Ich onaniere jeden Abend im Bett, weil es mir gut tut und es mich entspannt. Jetzt mache ich mir nur Sorgen, ob das vielleicht nicht so gut ist, wenn man das regelmäßig macht (ungesund?) und ich eventuell meine Tage nicht mehr regelmäßig oder gar nicht mehr kriege. Bitte gib mir einen Rat!

Liebe Antje,

vorweg kann ich dich schon mal beruhigen: Selbstbefriedigung ist sogar gut für deinen Unterleib, deine Hormone und deinen Zyklus (Regelmäßigkeit der Periode usw.). Dadurch, dass es entspannt, einen guten Schlaf beschert und die weiblichen Hormone ankurbelt, macht es auch schön und kommt sogar deiner Denkfähigkeit und Kreativität zugute!
Wenn du magst, dass lies dazu auch in meinen Sex-FAQ die Frage Onaniere ich zu oft? Also fröne deinem Vergnügen ruhig weiter. Ich kann keine negativen Aspekte dran finden (außer dass es ein wenig peinlich ist, wenn man erwischt wird!).
Beatrice