Darf er in mir kommen, da ich jetzt die Pille nehme?

Hallo Beatrice!
Seit ca. 3 Monaten nehme ich die Pille. Ich habe einen 18jährigen Freund, wir haben auch schon öfter miteinander geschlafen. Aber aus Angst vor einer Schwangerschaft haben wir immer noch ein Kondom dazu benutzt oder er hat seinen Penis vor dem Samenerguss aus mir rausgezogen. Meine Frage: Können wir Sex ohne Kondom machen und kann er dann auch in mir drin kommen? Ich weiß, das klingt doof, aber ich habe echt keine Ahnung und habe aber totale Angst vor einer Schwangerschaft!
Vielen Dank schon mal für Antwort!
Tschüss, Caroline (16)

Zur Sicherheit mit Pille und Kondom gleichzeitig verhüten?

Können wir das Kondom jetzt weglassen, wo ich die Pille nehme?

Hallo Caroline,
im Prinzip kannst du jetzt ohne Bedenken das Kondom weglassen und dein Freund kann in dir kommen – vorausgesetzt, du hast nicht vergessen, die Pille zu nehmen und hattest an dem Tag weder Durchfall noch Erbrechen. Es gibt auch ein paar Medikamente, die die Wirkung der Pille schwächen können – schau mal auf den Beipackzettel der Pillenpackung, da steht das irgendwo. Aber ansonsten ist die Pille sehr sicher und wenn du sie schon schluckst, sollst du auch was davon haben, nicht? Allerdings fände ich es eine gute Idee, wenn ihr, bevor ihr ohne Gummi miteinander schlaft, einen HIV-Test machen lasst* – falls ihr vor eurer Beziehung mit anderen Partnern im Bett wart, denn dann kannst du wirklich sicher sein, dass du gut geschützt bist, und das Benützen der Kondome hat sich echt gelohnt.
* Beim Arzt, bei verschiedenen Blutspende-Diensten, beim Tropeninstitut – wo sonst noch, sagt euch die Beratungsstelle der deutschen AIDS-Hilfe – siehe www.deutscheaidshilfe.de
Herzlichst
Beatrice Poschenrieder