Es erregt mich, wenn Frauen ganz dringend pinkeln müssen

Wenn eine Frau zur Toilette will, möchte ich ihr am liebsten die Harnröhre abdrücken

Es macht mich geil, wenn eine Frau ganz dringend pinkeln muss…


Hallo Beatrice…
Ich habe in letzter Zeit sehr schlimme Phantasien darüber, dass Frauen ganz dringend pinkeln müssen und ich das provoziere. Es hat angefangen, als mich eine Frau vor einem Kaufhaus angesprochen hat, ob ich ihr sagen könnte, wo sie das nächste Klo findet. Ich begleitete sie, sie war schon recht nervös, sie musste wohl wirklich dringend pinkeln.
Ich empfand es in diesen Moment als sehr aufregend und überlegte, ob ich mit ihr noch ein paar Umwege gehe, damit sie noch länger einhalten muss, am besten bis sie es nicht mehr aushält. Habe ich natürlich nicht getan. Aber der Gedanke daran ist schon geil. Ich hätte dann, wenn sie es nicht mehr ausgehalten hätte, am liebsten ihre Harnröhre abgedrückt oder zugehalten, so dass sie ihren Schließmuskel entspannen könnte, ohne dass etwas kommt. Das ist doch eine krasse Fantasie, oder? Das geht mir nicht mehr aus demm Kopf.
Am liebsten würde ich diese Sexfantasie ausleben, kann mir aber nicht vorstellen, dass eine Frau darauf stehen könnte. Ich bin für jeden Rat dankbar.
Schönen Gruß
Ole (36)
 

Hi Ole,
sorry, nein, da steht keine Frau drauf (jedenfalls ist mir noch nie eine untergekommen, ich kann´s mir auch nicht vorstellen), und ich fürchte, Sie werden keine finden, mit der Sie das ausleben können. Außer vielleicht eine Prostituierte, die Sie wirklich gut dafür bezahlen.
Ich rate Ihnen, zu versuchen, diese Phantasie immer gleich zu stoppen und durch andere zu ersetzen, die weniger gewalttätig sind. Denn wenn Sie diese eine Phantasie zu oft haben und zulassen, wird Ihre ganze Seualität (und der entsprechende Bereich im Gehirn) darauf gepolt.
Phantasieren Sie ruhig von urinierenden Frauen oder sowas, da findet sich schon eher eine, die Ihnen entgegenkäme.
Schönen Gruß
Beatrice Poschenrieder