Er will, dass ich sein Sperma schlucke; habe Angst, dass ich dann kotze

Hallo Beatrice!
Wie und nach was schmeckt eigentlich Sperma? Ich habe seit kurzem einen Freund, mit dem ich auch schon desöfteren Petting hatte, und nun möchte er dauernd, dass ich ihm einen blasen soll und dann sein Sperma schlucken soll, doch ich habe Angst, dass ich dann kotzen muss. Und weiter als Petting möchte ich noch nicht gehen, denn dazu fühle ich mich noch zu jung.
Wäre super, wenn du mir dazu was sagen könntest!
Bernadette (15)

Blowjob mit schlucken, das mögen nicht so viele Frauen

Ich habe Angst, dass ich mich übergeben muss, wenn er in meinem Mund kommt

Hallo Bernadette,
na da hast du dir ja einen feinen Freund geangelt. Der hat wohl zu viele Pornos geguckt! Also echt, sowas verlangt man nicht von einer 15jährigen. Man verlangt es noch nicht mal von einer erfahrenen 35jährigen, es sei denn, der Mann betrachtet sie als unterlegen oder als seine Sexsklavin oder sowas. Entweder eine Frau macht es gern und von selbst, oder eben nicht. Also lass dich da bloß nicht zu was drängen. Du hast völlig recht, wenn du für dich bestimmst: “Weiter als Petting möchte ich noch nicht gehen, denn dazu fühle ich mich noch zu jung.”
Genau so ist´s richtig! Du übernimmst die Verantwortung für dich selber und stehst dafür ein. Mach das deinem Freund klar; wenn´s ihm nicht passt, dann ist er nicht der Richtige für dich – dann brauchst du ihm echt nicht eine Träne nachzuweinen; es werden noch viele kommen.
Aber um nochmal kurz auf deine Frage einzugehen: Also Sperma ist leider meistens nicht lecker. Die Grundkonsistenz ist wie dünner Haferschleim oder halbflüssige Mehlschwitze, dazu ist es noch so eigenartig warm, und es schmeckt / riecht oft nach dem, was der Produzent (dein Freund) an dem Tag oder am Vortag konsumiert hat. Zwiebel, Knoblauch, Fast Food, Gewürze, Alkohol, Nikotin – all das und noch viel mehr sorgt dafür, dass das Zeug nicht so recht mundet. Selbst wenn die Pornomiezen immer so tun, als könnten sie nicht genug davon kriegen.
In der Realität ist es so, dass sich tatsächlich schon Frauen davon übergeben mussten. Kommt zwar nicht oft vor, aber kann passieren – und zwar dann, wenn die Betreffende es gegen ihren Willen tut (oder der Mann unangekündigt in ihren Mund kommt). Bei Frauen, die es gern machen, besteht kaum die Gefahr des Erbrechens. Von daher: Tu es NUR DANN, wenn du TOTAL LUST DRAUF hast!
Bitte lies dazu auch:
Kann ich Sperma unbedenklich schlucken?
Muss ich mich übergeben, wenn er in meinem Mund kommt?
Blow Job: Wohin mit dem Sperma?
Unten bei “Verwandte Beiträge” findest du noch mehr.

Herzlichst
Beatrice Poschenrieder