Frag Beatrice

Training gegen vorzeitigen Erguss

Hi Beatrice!
Ich habe das Problem wie auch sehr viele andere Männer. Ich komme zu schnell beim Sex! Was ich dagegen tun kann, habe ich nun schon unter deinem Brief “Vorzeitige Ejakulation: Er kommt zu früh – was tun?” gelesen. Es stehen mir nun viele Möglichkeiten offen und ich weiß nicht so richtig, welche ich wählen soll! Z.B. die, wo ich mich selbst befriedigen soll und kurz vor dem Samenerguss aufhören soll: Wie oft soll ich das machen?
Und ist es schlimm, wenn es dann doch kommt?
Wann sollte ich da genau aufhören? Wenn es fast da ist, oder eher?

Ganz ehrlich, es ist nicht schön, jedesmal im Bett befriedigt zu werden und meine Freundin geht leer aus! Wir sind nun anderthalb Jahre ein Paar, ich möchte sie einfach auch mal glücklich machen. Wir machen es meist zwei- oder dreimal hintereinander, und selbst nach dem dritten Mal bin ich nach 7 min fertig.
Sie hat Spaß an mir und ich an ihr, aber mir persönlich macht es kein Spaß sie nicht zu beglücken!
Ich würde mich sehr über deine Hilfe freuen!
Liebe Grüße vom Klaudius (26)

Hi Klaudius,
du fragst nach der Methode,
«wo ich mich selbst befriedigen soll und kurz vor dem Samenerguss aufhören soll: Wie oft soll ich das machen?»
Einmal täglich, über viele Wochen hinweg, und zwar so lange, bis dein Erguss später kommt und du ihn ein wenig steuern kannst.

“Ist es schlimm, wenn es dann doch kommt?”
Falls es nur ab und zu passiert: nein.

“Wann sollte ich da genau aufhören? Wenn es fast da ist oder eher?”
Ganz kurz vorm Kommen. Aber genau für diesen Zeitpunkt musst du ja selbst ein Gefühl kriegen – wann der Moment noch aufzuhalten ist und wann nicht.

Du merkst an:
“Es ist nicht schön, jedesmal im Bett befriedigt zu werden und meine Freundin geht leer aus!”
Sie muss doch nicht leer ausgehen!! Was ist mit deiner Hand oder Zunge? Damit kannst du die meisten Frauen eher befriedigen als mit deinem Penis.

Und übrigens sind 7 Minuten Verkehr gar nicht so schlecht. Die meisten Männer halten weniger lang durch. Also wenn du so potent bist, dass du mehrmals hintereinander “kannst” und dann auf 7 Minuten kommst, würde ich sagen, dein Problem ist lang nicht so groß, wie du denkst. Bitte lies dazu unbedingt auch diesen Brief:
«Sie kommt beim Verkehr nicht, stimmt was mit ihr nicht oder muss ich´s ihr länger besorgen?»

Noch was: Versuch´s zur Überbrückung mal mit diesen Kondomen namens “Performa”. Die haben innen eine leicht betäubende Substanz und helfen gut gegen vorzeitigen Erguss. Gibt´s im Internet und in vielen Apotheken und Drogerie-Märkten.

Herzlichst
Beatrice Poschenrieder

Nach oben scrollen