Frag Beatrice

Nach dem Blowjob will er mich nicht küssen

Finden manche Männer es eklig, wenn im oder am Mund Sperma ist?
Finden manche Männer es eklig, wenn im oder am Mund Sperma ist?

Hallo liebe Beatrice!
Ist es normal, dass ein Mann nach einem Blow-Job, wenn er in ihrem Mund gekommen ist, die Frau nicht küssen will? Und sie sich dann zum Beispiel erst die Zähne putzen muss? Und warum? Denn wenn ein Mann mich oral befriedigt, küsse ich ihn doch auch…?
Danke, falls du antwortest.
Anonyme (22)

Hallo liebe Anonyme,
manche Leute haben einfach einen gewissen Widerwillen gegen die eigenen Intim-Sekrete – ich denke, das ist bei Frauen und Männern ungefähr gleich verteilt. Sprich, es gibt auch sehr viele Frauen, die ihren Partner nach dem Cunnilingus nicht küssen, und sehr viele Männer, die kein Problem haben, das eigene Sperma zu kosten.
Allerdings wenn dein eigener es nicht mag, musst du das wohl einfach akzeptieren, hm? Manchen reicht es ja schon, wenn du dir hernach kräftig den Mund spülst (aus der bereitgestellten Mineralwasser-Flasche).
Herzlichst
Beatrice Poschenrieder
„Sexbewusstsein“

Bist du denn „sexuell selbstbewusst“, sagst und tust, was du möchtest? Ist dein Partner das, oder hakt es daran bei einem von euch beiden? Es gibt so vieles, was der Lust zwischen zwei Menschen im Weg stehen kann. Hier erfährst du alles darüber und wie du Defizite beheben kannst: „Sexbewusstsein“.

Buch kaufen oder mehr Infos: Sexbewusstsein: So finden Sie erotische Erfüllung

Nach oben scrollen