Er pustet mir beim Küssen immer nur in den Mund

Hallo liebe Beatrice,
Ich hab ein ganz großes Problem. Ich bin jetzt 6 Wochen mit meinem ersten Freund zusammen, ich bin auch seine erste Freundin.
So, eigentlich läuft alles super schön, aber etwas ist komisch. Ich dachte immer, man küsst sich so mit Zunge. Du weißt schon… Aber mein Freund versucht immer mich aufzublasen, wenn ich meine Zunge in seinen Mund tuen will.
Eigentlich versucht er wirklich bloß Luft in meinen Mund zu blasen. Seine Lippen oder seine Zunge bewegt er nicht.

Nun bin ich mir nicht so sicher, ob das vielleicht ne Technik ist, von der ich noch nichts gehört habe. Was soll ich denn da machen? Soll ich ihm auch Luft in den Mund blasen? Oder einfach meine Zunge reinstecken oder was?
Ciao, Sabrina (14)

Hallo liebe Sabrina,
wie alt ist dein Freund – 10?
Ich glaub, der hat da irgendwas falsch verstanden…
Nein, man bläst dem anderen beim Küssen nicht Luft in den Mund. Ich würde sagen, dass das bei den meisten Leuten sogar unerwünscht ist, erstens weil es sich total blöd anfühlt, zweitens weil Menschen ja nicht immer leckeren Atem haben. Außerdem bringt die Pusterei lustmäßig nun wirklich garnichts!
Du willst wissen:
„Soll ich ihm auch Luft in den Mund blasen? Oder einfach meine Zunge reinstecken oder was?“
Weder noch. Frag ihn erst mal, warum er das macht. Im Sex-FAQ findest du den Brief
«Wie geht ein richtig guter Kuss?»
Lies den mal bitte und gib ihn auch deinem Freund zu lesen.
Herzlichst, Beatrice Poschenrieder