Frag Beatrice

Ich bin so verliebt, doch er ignoriert mich

Früher war er noch nett zu mir, aber seit er weiß, dass ich ihn liebe, bin ich Luft für ihn. Was kann ich tun, damit er sich in mich verliebt?

Hallo Beatrice!
Ich weiß nicht mehr, was ich tun soll!!! Ich bin schon seit langem in einen verliebt, doch er beachtet mich gar nicht. Am Anfang war er ja noch nett und hat mit mir geredet, aber jetzt ignoriert er mich, seit er weiß, dass ich in ihn verliebt bin. Was soll ich nur tun? Es weiß nun wirklich jeder in unserem Ort. Bitte hilf mir!!!
Elisabeth

Liebe Elisabeth,
die einzige Hilfe, die ich dir anbieten kann, ist, dir zu raten: Vergiss ihn. Und zwar sofort. Hattest du schon mal einen Verehrer, der partout nicht dein Typ war, der´s aber einfach nicht kapierte und dir noch ewig hinterherlief? Und, hast du´s dir dann irgendwann anders überlegt und ihn liebend in deine Arme geschlossen? Sicher nicht. Im Gegenteil, du fandest ihn immer noch weniger begehrenswert.
Siehst du, so geht es deinem Schwarm momentan mit dir. Also hör auf, dir Hoffnungen auf ihn zu machen, stoppe alle Gedanken daran, statt dich selbst da hineinzusteigern. Du machst dich nur zum Horst und sonst nix.
Ein Mädchen oder eine Frau, die sich selbst sehr gern mag: Wenn die einen Jungen oder einen Mann toll finde und er will sie nicht, gibt sie ihn ganz schnell auf, selbst wenn er anscheinend noch so ein Traumtyp ist. Denn so eine Frau steht nicht auf Unglücklichsein. Aber du vielleicht schon. Wälzst du dich häufig in Selbstmitleid, verzehrst dich in verzweifelter Sehnsucht, fühlst dich verdammt unverstanden und verdammt einsam und hältst das alles auch noch für echte Liebe? Wenn ja, stehst du auf Leiden?
Herzlichst,
Beatrice Poschenrieder
 

Hi Beatrice,
vielen Dank für deine schnelle Hilfe und die ehrlichen Worte. Du hast Recht, es sieht wirklich schon so aus, als ob ich auf Leiden stehe. So jemand will ich aber nicht sein. Ich werd´s versuchen, ihn zu vergessen!!!
Elisabeth

Interessante Beiträge zu der Thematik:

Kann ich an seinen Augen lesen, ob er mich liebt?

Liebt er mich wirklich? Woran merke ich es?

Will er was von mir? Will er mich nur ins Bett kriegen, hat er wirklich Interesse?

Liebt er mich oder nicht?

Wie soll ich Zeichen von Jungs und Männern, die mich interessieren, deuten?

Warum gibt ein Mann nicht ehrlich zu, dass er nichts von mir will?

Ist er genauso schüchtern wie ich?

Soll ich ihm / ihr meine Liebe gestehen, also eine Liebeserklärung machen?

Er ist desinteressiert, gleichgültig und kalt, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf

Nach oben scrollen