Nur die stehen auf mich, die ich nicht will!

Liebe Beatrice…
Männer! Was mache ich nur falsch? Diejenigen, die nicht für mich interessant sind, schwärmen für mich, und derjenige, der mir gefällt, ist meistens desinteressiert. Ich bin ziemlich wählerisch, was ich auch nicht schlecht finde, da ich so nicht all zu oft an Egoisten gerate, aber es ist auf die Dauer mühsam…
Liebe Grüße, Danielle (20)

Ich kann nur die kriegen, die ich nicht will

Warum stehen immer nur die unattraktiven Männer auf mich?


Liebe Danielle,
ich habe jemand anders schon mal geschrieben (für den ganzen Beitrag hier klicken!):
“Wenn mir jemand sagt, er finde nicht den Richtigen / die Richtige, weil er zu wählerisch oder anspruchsvoll ist, dann denke ich als allererstes: vielleicht will er den/die momentan gar nicht finden. Überlege doch erst mal, warum du dir zur Zeit all die Interessierten vom Hals hältst mit dem Anspruch, zu wählerisch zu sein!”
Das trifft vielleicht auch auf dich zu. Es klingt nach einer abgegriffenen Weisheit, aber ich habe immer wieder erfahren, dass es stimmt: Wenn man reif ist für eine Beziehung, findet man jemanden. Kann sein, dass das sogar jemand ist, der die ganze Zeit da war, nur man hat ihn nicht wahrgenommen oder nicht haben wollen.
Zum Beispiel eine gute Freundin von mir hat sich nach langer Suche mit jemandem zusammengetan, der zwar nicht so ganz ihr “Typ” ist, der aber total auf sie steht und sie auf Händen trägt. Und es ist eine tolle Beziehung! Nach und nach hat sie entdeckt, dass er in vieler Hinsicht durchaus ihr Typ ist. Zum Beispiel ist er viel zärtlicher und liebevoller als all die Kerle, mit denen sie vorher jahrelang zu tun gehabt hatte.
Vielleicht versuchst du´s eines Tages auch?!
Wie auch immer: Eine Menge Beiträge zu dem Thema findest du auf meiner Service-Webseite für Singles, nämlich TippsFuerSingles.de, zum Beispiel
«Warum finde ich nicht den Richtigen/ die Richtige?»
und
«Ich kriege nie eine längere Beziehung zustande».

Viel Glück beim Finden
Beatrice Poschenrieder