Frag Beatrice

Kann ich sie trotz Spirale hart und heftig stoßen?

Ich habe einen langen Penis, und meine Partnerin mag es, es auch mal hart besorgt zu bekommen. Kann die Spirale da ein Problem sein?

Hallo Beatrice,
meine „Sexpartnerin“ hat eine Frage an Dich, aber da sie zu schüchtern ist zu fragen, erledige ich das! Also: Wenn sie vom Frauenarzt eine Spirale einsetzen lässt, ist es dann immer noch möglich, sie beim Verkehr heftig zu stoßen? Weil ich einen ziemlich langen Penis habe, und sie mag es, wenn ich sie auch mal hart rannehme. Aber nun hat sie Angst, dass dann was mit der Spirale passiert oder dass sie innere Verletzungen erleiden könnte oder mein Penis (beziehungsweise die Eichel) irgendwo Schaden nehmen könnte.
Kannst du uns etwas dazu sagen?
Schönen Dank für Deine Antwort
Zacharias (42)

Kann ich sie trotz Spirale hart und heftig stoßen und harten Sex mit ihr haben?

Hallo Zacharias,
du willst wissen, ob es, wenn sie sich eine Spirale einsetzen lässt, immer noch möglich ist, sie heftig zu stoßen?
Aber ja. Die Spirale sitzt ja nicht in der Scheide, sondern ein ganzes Stück höher, nämlich in der Gebärmutter. Nur der Rückhol-Faden ragt ein kleines bisschen in die Scheide hinein. Kann sein, dass du den Faden bei tiefen Stößen ab und zu an der Eichel spürst, aber das tut in der Regel beiden Beteiligten nicht weh. Auch die Gefahr, dass sie aufgrund der Spirale innere Verletzungen (also in der Scheide oder am Muttermund) erleidet oder auch du an deinem Penis, ist praktisch nicht gegeben.
Allerdings sollte sie diese Thematik trotzdem offen beim Frauenarzt ansprechen. Vielleicht gibt es bei den verschiedenen Spiralen Unterschiede in der Festigkeit des Rückholfadens, denn bei euch sollte er ja besser weich statt allzu fest sein.

Hier noch ein interessanter Beitrag zu dem Thema:
«Sextoys trotz Spirale»

Herzlichst
Beatrice Poschenrieder

Nach oben scrollen