Meine Frau liegt bekleidet mit nackten Frauen im Bett, was soll das?

Guten Tag Frau Beatrice,
ich bin seit über drei Jahren mit einer 38jährigen Thailänderin verheiratet und habe erst kürzlich erfahren, dass meine Frau so ab und an auch den Spaß mit einer Frau sucht. Eigentlich so weit so gut – aber…?????????? Sie liegt neben ihrer nackten Partnerin vollkommen angezogen im Bett – und außer Fingern bei der jetzt nackten Partnerin findet kein Austausch weiterer Sexualpraktiken statt. Weder oral noch anal, keine Zungenküsse etc.. Meine Frau lässt sich von der Partnerin nicht sexuell berühren (wie auch, in angkleidetem Zustand?).
 So bin ich denn als Mann etwas verunsichert (zumal auch unser Liebesleben nicht gerade das Gelbe vom Ei ist), was das meiner Frau eigentlich bringt – und/ oder ihrer Partnerin???
Es wäre sehr nett, wenn Sie mir ein kurzes Statement dazu abgeben könnten.
Vielen Dank
Werner (56)

Sie macht mit anderen Frauen im Bett rum, statt mit mir!!

Hallo Werner,
hier muss ich leider passen – ich weiß es nicht, sondern könnte höchstens wilde Spekulationen anstellen, die möglicherweise völlig daneben lägen. Und überhaupt, woher wissen Sie das so genau, was Ihre Gattin im Bett mit einer anderen Frau alles so anstellt und was nicht? Haben Sie sie durch ein Guckloch in der Schlafzimmerwand beobachtet?

Mein Tipp: Warum fragen Sie Ihre Frau nicht einfach selbst? Und bei der Gelegenheit auch gleich, was Sie tun könnten, damit Ihrer beider Liebesleben besser wird.
Es ist wichtig, dass Sie offen mit ihr reden, was los ist – aber bitte ohne Vorwürfe.

Bitte schauen Sie sich auch die Texte ganz unten bei “Verwandte Beiträge” an; da dürfte so manches Interessante für Sie dabei sein.
Herzlichst
Beatrice Poschenrieder