Frag Beatrice

Ich bin kurz vorm 1. Mal, was mach ich nach dem Kommen mit dem Kondom?

Hi Beatrice!
Ich hab eine Freundin seit ca. zwei Monaten, und ich glaube, wir sind kurz vor dem ersten Mal Sex…
Nur eine Frage: Nehmen wir mal an, wir machen es in der Missionarstellung, was soll ich mit dem Kondom tun, wenn ich gekommen bin?
Soll ich aufhören mit den Sex-Bewegungen, mich hinlegen und warten, oder soll ich aufstehen, aufs Klo gehen und es dann wegmachen?
Danke im voraus, Merten (16)

Wenn Sperma im Kondom ist, was macht man dann damit?

Hi Merten,
Hauptsache ist, dass du, sobald du gekommen bist, den Penis vorsichtig aus deiner Freundin ziehst, damit nicht das Kondom samt Inhalt in ihr hängenbleibt und alles rausläuft. Beim Rausziehen ist es wichtig, das Kondom am Rand festzuhalten! Damit es nicht in der Partnerin hängen bleibt! Denn dann läuft die ganze Soße raus und in sie rein.

Ob du dann auf Klo gehst und es dort abziehst und entsorgst, oder ob du liegenbleibst, es abziehst, verknotest und unauffällig (oder auch schwungvoll) unters Bett beförderst, ist Geschmackssache.

Gib mal ins Suchfensterchen das Stichwort “Kondom” ein, dann kriegst du viele nützliche Beiträge!
Herzlichst
Beatrice Poschenrieder

Ich bin kurz vorm 1. Mal, was mach ich nach dem Kommen mit dem Kondom?
Nach oben scrollen