Wie mach ich´s, dass er mich öfter als zweimal die Woche sehen will?

Liebe Beatrice!
Ich weiß nicht, wie ich anfangen soll. Also ich habe vor ein paar Monaten einen ganz süßen Typen kennen gelernt, der auch was von mir will. Wir haben bis jetzt nur eine Affäre. Ich bin aber in ihn total verliebt, so dass ich mehr will als nur eine Affäre. Er sagt zwar auch, dass er für mich Gefühle hat. Aber ich traue ihm nicht. Er will mich nämlich nur zweimal die Woche sehen. Ich möchte ihn aber öfters sehen. Trau mich nicht, ihn zu fragen, will ihn einfach nicht verlieren. Darum frage ich Sie mal, wie ich mich dort verhalten soll.
Danke im voraus für die Antwort
Diana (24)

Er will mich so selten sehen, ich will mehr von ihm!

Dauernd sagt er mir Termine ab, wo ich ihn eh schon so wenig sehe – so ein Ar…

Hey Diana,
du wirst ihn nicht verlieren, wenn du ihm freundlich und schlicht sagst, dass du ihn gern öfter sehen würdest. Oder du machst einfach Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen (solche, die auch ihm gefallen), um auf diese Weise zu bewirken, dass aus den zwei Treffen pro Woche drei werden. Es dürfen nur nicht zu viele Vorschläge sein.
Außerdem, wenn du die gemeinsamen Stunden so gestaltest, dass er sie toll findet, kann es gut sein, dass er von selbst „mehr davon“ will.
Dazwischen musst du dich eher rar machen, also nicht alle seine Nachrichten beantworten und/oder mit Verzögerung, nicht immer ans Telefon gehen, wenn er anruft, und nicht jeden Vorschlag für ein Treffen annehmen wie eine Ertrinkende (warum, und wie das genau geht, erklärt das Buch «Wie gewinne ich das Herz eines Mannes?»).
Beschließe für dich selber erst mal, es anzustreben, ihn dreimal pro Woche zu sehen – das wäre ja schon mal besser als das Jetzige und ist schon mehr als viele andere Frauen in Beziehungen bekommen – mehr solltest du erst mal nicht erwarten. Denn wenn du ihn überforderst, wirst du das Gegenteil von dem erreichen, was du gern hättest!!
Liebe Grüße
Beatrice Poschenrieder