Will er was von mir? Will er mich nur ins Bett kriegen, hat er wirklich Interesse?

Hi Beatrice,
ich habe einen Typ kennengelernt, er ist genauso alt wie ich (also 19), den ich wirklich sehr süß finde, nur weiß ich nicht, was er von mir denkt. Er hat mir mal seine Jacke gegeben, nur weiß ich nicht, ob das aus Höflichkeit oder Interesse war. Er setzte sich letztes Wochenende in einem Pub neben mich und redete etwas mit mir. Nur leider nicht viel, da ich nicht das auf Englisch sagen konnte, was ich wollte, nicht wusste, wie ich mich ausdrücken sollte, oder mich einfach nicht getraut hab. Er fragte mich, als ich ihn anguckte, was los sei, und ich sagte “nichts”, obwohl ich total von seinen Augen fasziniert war. Er hat wunderschöne Augen.
Aber was soll ich machen? Soll ich es ihm sagen, dass er mir sehr gefällt? Oder sollte ich warten, bis er auf mich zukommt (oder ist er das schon)? Bitte hilf mir, ich werde ihm wohl noch des öfteren begegnen!
Die Frage ist ja auch: Will er mich nur ins Bett kriegen oder hat er wirklich Interesse an mir?
Danke im voraus für deine Antwort
Mrs. X (19)

Hey Mrs. X,
er hat dir mal seine Jacke geliehen und sich mal ein wenig mit dir unterhalten – wie kommst du da auf die Idee, dass er entweder a) mit dir ins Bett will oder b) ein reelles “Interesse” hat? Aus diesen Zeichen kann man gar nichts interpretieren. Sie können genauso bedeuten, dass er dich nur ein bisschen nett findet und nix weiter.
Im übrigen kannst du ihm ruhig sagen, dass er schöne Augen hat und dass er dir gefällt! Das nennt man “Flirten”. Flirten macht Spaß und führt so manches mal wirklich dazu, dass man Interesse für jemanden entwickelt. Aber wenn man gleich so Schubladen im Kopf hat wie du (“Läuft das auf eine Beziehung raus oder nur auf Sex?”), kann man nicht die spielerische Leichtigkeit entwickeln, von der ein Flirt lebt. Vor solchen Frauen nehmen Männer eher Reißaus. Also sieh zu, dass du ihm noch öfter “wie zufällig” begegnest, mach ihm ein bisschen schöne Augen und Komplimente, aber häng dich nicht wie eine Ertrinkende an ihn.
Super Buchtipp dazu: «Wie gewinne ich das Herz eines Mannes?».
Viel Glück
Beatrice Poschenrieder