Frag Beatrice

Sie 44, er 25, nun will sie ein Kind

Hallo Beatrice,
ich habe seit etwa einem halbem Jahr eine Beziehung mit einer 44jährigen Frau. Wir wohnen bereits zusammen, es klappt gut, denn wir funken trotz des Altersunterschiedes auf einer Wellenlänge. Auch das Sexualleben funktioniert wunderbar. Wir schlafen sehr oft miteinander und es ist immer wunderschön. Doch jetzt sagte sie mir, dass sie sich ein Kind von mir wünsche. Das hat mich etwas irritiert.
Was würdest du mir raten?
Wäre ein Kind trotz des Altersunterschiedes sinnvoll?
Ich könnte mir auch vorstellen, diese Frau irgendwann zu heiraten, denn ich liebe sie über alles.
Liebe Grüße, Andreas (25)

„Kinderwunsch

Lieber Andreas,
die Frage ist nicht, ob ein Kind trotz des Altersunterschiedes “sinnvoll” wäre, sondern ob du schon so weit bist, Vater zu werden. Der Wunsch sollte tief aus deiner inneren Überzeugung kommen und ohne große Zweifel.
Außerdem finde ich, dass ihr noch zu wenig lange zusammen seid. Nach einem halben Jahr kann eigentlich noch kein Paar wissen, ob das mit ihnen auf Dauer klappt. Meiner Erfahrung nach kann man das frühestens nach anderthalb Jahren einschätzen, und dann auch nur, wenn man sehr viel Alltag miteinander teilt und auch schon stressige Phasen zusammen überstanden hat.
Das Blöde bei euch beiden ist ja nun, dass ihr aufgrund des Alters deiner Freundin nicht mehr alle Zeit der Welt habt. Da musst du abwägen. Ich rate dir aber, dir mindestens noch ein halbes Jahr Wartezeit von ihr zu erbitten.
Der Altersunterschied ist vor allem dann ein Problem, wenn die Liebe auf etwas wackeligen Füßen steht (und zum Beispiel stark auf Erotik basiert). Hat sie eine solide Basis (sprich, jeder ist überzeugt, dass der andere der absolut Richtige ist), dann kann sie durchaus gut gehen. Ich muss allerdings hinzufügen, dass das, wenn die Frau fast 20 Jahre älter ist, eher selten vorkommt.
Schau dir bitte diese Briefe an:
Die Beziehung und ihr Kind überfordern mich
Sie 34, er 28, sie will Ehe und Kind, er nicht.

Herzlichst
Beatrice Poschenrieder

Nach oben scrollen