Orgasmusblockade beim Blasen: Ich kann nicht kommen, wenn sie´s tut

Hallo liebe Beatrice,
ich hab eigentlich gar kein Problem, aber es stört mich schon irgendwie.
Meine Freundin bläst mir ab und zu einen, aber ich bin bis jetzt noch nie dabei zu Orgasmus gekommen. Ich weiß nicht, woran das liegen kann. Ob bei mir oder an ihrer Technik? Letzteres wohl eher nicht, denn ich finde es immer schön.
Ich danke dir im voraus
Steve (23)

Hi Steve,
es gibt einige Männer, die (bewusst oder unbewusst) Hemmungen haben, einer Frau in den Mund zu kommen, weil sie denken, es könnte unangenehm für sie sein (wegen des Spermas oder weil der Mann denkt, er könnte dabei die Kontrolle verlieren). Vielleicht gehörst du dazu. Sprich mit deiner Freundin und frage sie, wie sie es empfände, wenn du in ihrem Mund ejakulierst. Falls sie davon nicht so begeistert ist, hast du das vielleicht unterschwellig geahnt. Falls sie aber sagt, dass sie das sehr gern mal erleben möchte, könnte dir das die Hemmung nehmen.
Was ihr versuchen könnt: dass sie dich mit dem Mund bis kurz vor dem Orgasmus reizt und dann mit beiden Händen bis zum Erguss weitermacht – wenn sie die Hände satt mit Gleitmittel, Vaseline oder Creme einschmiert, wird das Gefühl für dich noch schöner!
Herzlichst
Beatrice Poschenrieder