Ich bin so verliebt, doch er ignoriert mich

Hallo Beatrice!
Ich weiß nicht mehr, was ich tun soll!!! Ich bin schon seit langem in einen Jungen verliebt, doch er beachtet mich gar nicht. Am Anfang hat er ja noch mit mir geredet, aber jetzt ignoriert er mich, seit er weiß, dass ich in ihn verliebt bin. Was soll ich nur tun? Es weiß nun wirklich jeder in unserem Ort. Bitte hilf mir!!!
Elisabeth (16)

„Er

Liebe Elisabeth,
die einzige Hilfe, die ich dir anbieten kann, ist, dir zu raten: Vergiss ihn. Und zwar sofort. Hattest du schon mal einen Verehrer, der partout nicht dein Typ war, der´s aber einfach nicht kapierte und dir noch ewig hinterherlief? Und, hast du´s dir dann irgendwann anders überlegt und ihn liebend in deine Arme geschlossen? Sicher nicht. Im Gegenteil, du fandest ihn immer noch weniger begehrenswert.
Siehst du, so geht es deinem Schwarm momentan mit dir. Also hör endlich auf, dir Hoffnungen auf ihn zu machen. Du machst dich nur zum Horst und sonst nix.
Wenn ich einen Mann toll finde und er will mich nicht, gebe ich ihn ganz schnell auf, selbst wenn er noch so ein Traumtyp ist. Denn ich steh nicht auf Unglücklichsein. Aber du offenbar schon. Wahrscheinlich wälzst du dich täglich in Selbstmitleid, verzehrst dich in verzweifelter Sehnsucht, fühlst dich verdammt unverstanden und verdammt einsam und hältst das alles auch noch für Leidenschaft. Okay, wenn du drauf stehst, dann halt ruhig fest an dem Doofkopp, der dich nicht zu würdigen weiß.
Herzlichst,
Beatrice Poschenrieder

Hi Beatrice,
vielen Dank für deine schnelle Hilfe und die ehrlichen Worte. Ich werd´s versuchen!!!
Elisabeth