Meine Brüste sind zu groß und hängen, liegt es an meinem Übergewicht?

Liebe Beatrice,
ich habe ein Problem mit mir selbst – und zwar ist es so, dass meine Brüste mich so sehr stören, ich könnte heulen… Ich finde sie so hässlich! Ich habe die Größe 80D und sie hängen und der Brustwarzenvorhof ist bei 8 cm Durchmesser. Ich fühle mich so unattraktiv mit meiner Brust. Mein Selbstwertgefühl leidet sehr darunter. Ich traue mich nicht einmal, beim Sex oder beim Duschen in der Schule etc. mein Oberteil auszuziehen, aus Angst, dass man das abstoßend findet. Bitte hilf mir, was soll ich tun? Kann ich irqendeine Diät machen, damit auch meine Brust kleiner wird, dadurch nicht so hängt und mein Brustwarzenvorhof kleiner wird? Ich schäme mich so, das belastet mich wirklich total.. Aus meinem Freundeskreis kenne ich niemanden, der solch eine Brust hat wie ich. Kann es daran liegen, dass ich bei 1.66 m Körpergröße 76 Kg wiege? Muss ich abnehmen für eine perfekte Brust? Wird der Vorhof dadurch kleiner? Ich bitte um Hilfe!
Vanessa (15)

Hi Vanessa,
du fragst:
„Muss ich abnehmen für eine perfekte Brust? Wird der Vorhof dadurch kleiner?“
Ja, beides. Eine „perfekte“ Brust kriegst du vielleicht nicht grade, aber wenn eine Frau zu viel wiegt und dann abnimmt, ist die Brust meist das erste, was kleiner wird.
Und du wiegst leider viel zu viel! Ein Mädchen in deinem Alter sollte bei 166 cm nicht mehr als 64 kg wiegen – noch besser wären ca 60 kg.
Dann wird auch deine Brust normalere Ausmaße annehmen.
Jede Diät ist gut, bei der Fett, Zucker, Weißmehl und Stärke (z.B. in Pommes und Chips) auf ein Minimum reduziert werden und der Anteil von Gemüse, Rohkost, Vollkorn, Obst und Protein erhöht wird. Dazu viel Bewegung, ist ja klar.
Super sind diese beiden Buchtipps:
Einfach schlank und fit: Mit 120 Rezepten zur Traumfigur. Mit Ernährungstipps aus meinem Erfolgscoaching.
Schlank mit Low-Carb: Das 28-Tage-Programm
Wenn du dich wirklich dran hältst, dann nimmst du auch ab.
Viel Erfolg
Beatrice Poschenrieder